Neues ab April

02.04.22

Es stehen wieder gewaltige Veränderungen an.

  • Ab 3.4.22 gilt in den Fahrschulen in Bayern keine Maskenpflicht mehr.
  • Bei der Theorie Prüfung gilt mindestens MEDIZINISCHE MASKE PFLICHT
  • Bei der Praxis Prüfung gilt „Maske empfohlen“, mindestens medizinische Maske.

 

Meine persönliche Meinung dazu ist:

Wir werden im Auto bei den praktischen Fahrstunden, die Maske je nach Fahrschülerwunsch aufsetzen. Bei den theoretischen Unterrichten, werden wir, je nach Anzahl der Fahrschüler, medizinische Maske anwenden. Natürlich steht es jedem Fahrschüler zu, freiwillig eine Maske zu nutzen.

Im Übrigen wird ab April nur noch EINMAL Monatlich der theoretische Unterricht angeboten. Ab 1.6.22 werden neue Ausbildungsverordnungen zur Pflicht. Online Unterricht wird nicht mehr erlaubt, SELBSTÄNDIGES LERNEN wird vorausgesetzt. Das heißt, ab 1.6. spätestens muss sich jeder Fahrschüler selbst vorbereiten und vorbereitet zum Unterricht kommen. 

Genaueres darüber erfährst Du hier später.